Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Hochschulbüro für ChancenVielfalt der Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Hochschulbüro für ChancenVielfalt der Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Informationen für Schulabsolventinnen

  • Sie sind weiblich, haben Abitur oder Fachabitur und möchten studieren?
  • Vielleicht sind Sie sich noch unsicher, wie es weitergehen soll, aber interessieren sich für Naturwissenschaften, Mathematik oder Technik?
  • Wollten Sie schon immer wissen, was genau eine Ingenieurin eigentlich macht oder wie ein Studium in einem MINT-Fach aussieht?

Dann ist das Niedersachsen Technikum genau das Richtige für Sie!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 6 Monate Praktikum (inkl. Vergütung) in einem Unternehmen
  • 1 Tag pro Woche verbringen Sie an der Leibniz Universität Hannover
  • Sie sammeln fundierte Erfahrungen aus Praxis und Studium für Ihre Studien- und Berufswahl
  • Sie bauen sich bereits jetzt Ihr persönliches Netzwerk auf und gewinnen wertvolle Kontakte an der Universität, zu den anderen Teilnehmerinnen und bei den Kooperationsunternehmen
  • Ein Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss des Technikums unterstreicht in Ihrem Lebenslauf ihr herausragendes Interesse und Engagement an den MINT-Fächern.

Was bieten die Unternehmen Ihnen?

  • Ein sechs monatiges Praktikum während dem Sie insbesondere den Arbeitsalltag einer MINT-Absolventin / eines MINT-Absolventen kennen lernen.
  • Ein eigenes Projekt, welches Sie selbstständig und kreativ bearbeiten und zum Abschluss des Technikums präsentieren dürfen.
  • Sie erhalten eine Praktikumsvergütung

Folgende Unternehmen bieten im Rahmen des Niedersachsen-Technikums Praktikumsplätze für Technikantinnen der Leibniz Universität Hannover an:

Was bietet die Leibniz Universität Hannover?

  • Die regelmäßige Teilnahme an der fächerübergreifenden Grundlagenvorlesung Werkstoffkunde A mit der Möglichkeit die anschließende Klausur mitzuschreiben.
  • Regelmäßige Laborbesichtigungen und Vorstellungen von Fakultäten und Studiengängen aus dem MINT-Bereich.
  • Die Möglichkeit mit Ingenieurinnen, Naturwissenschaftlerinnen und Studentinnen aus verschiedenen Semestern ins Gespräch zu kommen und so einen realistischen Blick auf Studien- und Berufsanforderungen zu erhalten.

Wann startet das Niedersachsen-Technikum?

Die nächste Runde beginnt im September 2017.

Ihre Bewerbungen werden bereits jetzt angenommen!

Bewerbung

  • Sie bewerbene sich bei der Hochschule, welche Sie neben ihrem Praktikum kennen lernen wollen.
  • Praxiserfahrungen, Leistungskurse im naturwissenschaftlichen Bereich oder Vorwissen, das über das schulische Wissen hinausgeht, sind keine Bedingung für die Teilnahme am Niedersachsen-Technikum!

Zu den relevanten Bewerbungsunterlagen zählen:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Abiturzeugnis bzw. das letzte aktuelle Schulzeugnis
  • ggf. Praktikumszeugnisse.

Wie bewerbe ich mich?

Für das Niedersachsen Technikum an der Leibniz Universität können Sie sich per Email oder gerne auch per Post bewerben:


Hochschulbüro für ChancenVielfalt
Leibniz Universität Hannover
z. Hd. Herrn Björn Klages
Wilhelm-Busch-Str. 4
30167 Hannover
Email: klageschancenvielfalt.uni-hannover.de

Weitere Informationen