Diversity Management
Mitgliedschaften und Netzwerke

MITGLIEDSCHAFTEN UND NETZWERKE


  • Charta der Vielfalt

    Die Charta der Vielfalt ist in Deutschland die größte Organisation mit dem Thema Vielfalt der Menschen in Unternehmen und Universitäten. Die Leibniz Universität hat die Charta der Vielfalt 2013 unterzeichnet, um nach innen und außen übergeordnete Ziele zu setzen.

    Die Leibniz Universität Hannover nimmt in jedem Jahr mit Aktionen und Kampagnen an den bundesweiten Diversity Tagen teil:

    Charta der Vielfalt

  • Weltoffene Hochschule

    Die Leibniz Universität beteiligt sich an der Initiative "Weltoffene Hochschulen - gegen Fremdenfeindlichkeit" der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Gemäß ihres Leitbildes und mit einer gelebten Kultur der Internationalität, positioniert sich die Universität gegen Fremdenfeindlichkeit und heißt Menschen aller Herkunft willkommen.

    Weltoffene Hochschule

  • Bündnis Farbenspiel

    2018 hat das Hochschulbüro für ChancenVielfalt das Hannoversche Sportbündnis Farbenspiel unterzeichnet. Der Hochschulsport der Leibniz Universität Hannover ist Mitinitiator des Bündnisses. Ziel des Bündnisses ist die Schaffung eines offenen Umfelds für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt im Sport. Das Bündnis steht gemeinsam für die Akzeptanz und den Respekt von vielfältigen Lebensformen.

    Hannoversches Sportbündnis Farbenspiel

  • Netzwerk Diversity an Hochschulen

    Seit 2016 ist das Diversity Management Mitglied im bundesweiten Netzwerk Diversity an Hoch-schulen. Dabei handelt es sich um ein bundesweit kollegial arbeitendes Netzwerk von Beschäftigten, die auf operativer und strategischer Ebene mit der Umsetzung von Diversity- und Antidiskriminierungs-Aufgaben an deutschen Hochschulen betraut sind.

    Netzwerk Diversity an Hochschulen

  • Netzwerk Gender & Diversity in der Lehre

    Seit 2020 ist das Diversity Management Mitglied im „Netzwerk Gender und Diversity in der Lehre“. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von Personen, die strategisch und/oder operativ im Bereich Gender und Diversity in der Hochschullehre arbeiten und sich untereinander vernetzen wollen. Das Netzwerk dient dem Informationsaustausch sowie der inhaltlichen und strategischen Zusammenarbeit.

    http://netzwerk-gender-diversity-lehre.de/

  • Arbeitsgruppe Vielfalt im Dialog erleben

    Das Diversity Management ist Teil der AG ‚Vielfalt im Dialog ‘ an der Leibniz Universität, die die Veranstaltungsreihe "Vielfalt im Dialog erleben" anbietet. Hiermit soll eine Plattform für den Austausch geschaffen und Vielfalt in unserer Gesellschaft erfahrbar gemacht werden. Dafür werden mehrmals im Jahr verschiedene Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten angeboten.

    https://www.koop-hg.de/angebote-und-projekte/vielfalt-im-dialog-erleben-projekt-zum-thema-diversitaet

  • HaDi-Netzwerk

    Das Diversity Management ist Mitglied des Hannoverschen Diversity-Netzwerks (HaDi). Ziel des HaDi-Netzwerks ist es, Entscheidungsträgerinnen und-träger und Personalverantwortliche aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Gewerkschaften und Verbänden zusammenzubringen. Ihnen wird somit eine wertvolle Plattform für Dialog und Austausch rund um das Thema Diversity Management geboten.

    Netzwerk HaDi