Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Hochschulbüro für ChancenVielfalt der Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Hochschulbüro für ChancenVielfalt der Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Gastprofessur Gender und Diversity

Die Leibniz Universität Hannover hat eine langjährige Tradition der Frauen- und Geschlechterforschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie in Architektur und Rechtswissenschaften. Mit der Gastprofessur für Gender und Diversity wird die interdisziplinäre Perspektive gestärkt und eine breite Verankerung in den Fakultäten initiiert. Dies ist ein weiterer Meilenstein zur Qualitätsverbesserung der Lehre an der Leibniz Universität Hannover.

Die Gastprofessur wird aktuelle Forschungsstandards der Frauen- und Geschlechterforschung vermitteln und damit auch in den Fächern, die bisher keinen ausgewiesenen Schwerpunkt in diesem Bereich hatten, für Fragen der Geschlechterverhältnisse im jeweiligen Fachkontext sensibilisieren. Die Gastprofessur für Gender und Diversity ist Bestandteil der Nachwuchsförderung.

Mit der Gastprofessur für Gender und Diversity wird eine Vielfalt an Forschungsperspektiven (Diversity) gewährleistet und die Möglichkeit geschaffen, die Bedeutung von Gender- und Diversity-Aspekten für die verschiedenen Forschungsinhalte und -methoden vollständig zu erfassen. Denn eine qualitativ hochwertige Forschung muss relevante Gender- und Diversity- Aspekte berücksichtigen (vgl. Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards der DFG).

Gastprofessur für Gender und Diversity an der Leibniz Universität Hannover

Webseite der Gastprofessur Gender & Diversity