LEHRVERANSTALTUNGEN


Lehrveranstaltungen, die sich mit Gender- und Diversitätsthemen beschäftigen werden vor allem in der Philosophischen Fakultät und der Fakultät für Architektur und Landschaft angeboten. Dabei gibt es ein breites Angebot von Themen und Formaten.

  • Sommersemester 2020
    • Caliban und die Hexe: Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation (Silvia Federici)
      Deborah Sielert, Institut für Soziologie

    • Resilientes Verhalten auf gesundheitspsychologischem Hintergrund. An Beispielen selbstbewusster Frauen verschiedener Jahrhunderte
      Prof. Dr. rer. nat. Marion Tacke, Institut für Soziologie

    • Colonial Travel Writing: Orientalism and Gender
      Ines Gundlach, Englisches Seminar

    • Gendergerechte Sprache im deutsch- und englischsprachigem Raum
      Dr. Maria Lange, Deutsches Seminar

    • Gender Planning – Städtische Räume geschlechter*gerecht planen
      Prof. Dr. Tanja Mölders, Fakultät für Architektur und Landschaft

    • Gender, Race and Sexuality in Postcolonial Theory
      Prof. Dr. Linda Supik, Institut für Soziologie

    • Gendertrouble? Die „Literatur-Pinkifizierung“ und das „Boysandbooks“ Phänomen
      Dr. Inger Lison, Deutsches Seminar

    • Sex und Gender in der Frühen Neuzeit
      Prof. Dr. Michaela Hohkamp, Historisches Seminar

    • Behinderung, Geschlecht und…
      Felix Kappeller, Institut für Sonderpädagogik

    • Differenzwerkstatt – Dis*ability, das Fremde und Geschlecht in Literaturen
      Dr. phil. Dorothee Meyer und Katrin Kreuznacht, Institut für Sonderpädagogik

    • Geschlechtersegregation in der Bildung
      Prof. Dr. Christian Imdorf, Institut für Soziologie

    • Geschlechtervielfalt und Sexualität in Gesellschaft, Schule und Unterricht
      Prof. Dr. Linda Supik, Institut für Soziologie

    • Künstlerische Ressourcen des „Dazwischen“ im Kontext kultureller Diversität und einer „Poetik der Vielheit“
      Dennis Improda, Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft

    • Diversität und Diversity Management. Umgang mit personeller Vielfalt in Wirtschaft, Politik und Bildung
      Dr. Isabel Sievers und Joana Rieck, ZQS/Schlüsselkompetenzen

    • Eine (kritische) Einführung in Diversität und Diversity Management
      Florian Grawan, ZQS/Schlüsselkompetenzen

    • Diversity Management
      Dr. Günther Vedder, Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft

    • Ungleichheiten in der Gesellschaft: Erkennen, kritisieren und verändern rassistischer Strukturen
      Florian Grawan, ZQS/Schlüsselkompetenzen

    • Bildungsungleichheit
      Dr. phil. Thorsten Henke, Gasthörenden- und Seniorenstudium

    • Geschichte und Strukturen sozialer Ungleichheit
      Dr. Joachim Söder-Mahlmann, Institut für Soziologie

    • Grundlagen Ungleichheit und Diskriminierung
      Jennifer Seifert, Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung

    • Soziale Ungleichheit und Heteronormativität
      Dr. Judith Werther, Institut für Soziologie

    • Diskriminierung und wie man sie misst. Forschungspraktische Übungen in inklusiver Surveyforschung und Bildungsstatistik
      Prof. Dr. Linda Supik, Institut für Soziologie

    • Ziel diskriminierungsfreie Schule: Gleiche Recht und Bildungschancen für alle?!
      Prof. Dr. Linda Supik, Institut für Soziologie
  • Wintersemester 2019/2020
    • Frauenbewegungen und feministische Kämpfe in Lateinamerika im 20. Jahrhundert
      Jessica Prenzyna, Historisches Seminar

    • Differenzwerkstatt – Dis*ability Konstruktionen des Anderen und Geschlecht in Literatur und Medien
      Katrin Kreuznacht, Institut für Sonderpädagogik

    • Gender at Work? Analyse von Geschlechterverhältnissen in Arbeitsorganisationen
      Franziska Meyer-Lantzberg, Institut für Soziologie

    • Geschlechterreflektierte Rechtsextremismusprävention
      Olaf Stuve, Institut für Politikwissenschaft

    • Geschlechtersegregation in der Bildung
      Prof. Dr. Christian Imdorf, Institut für Soziologie

    • Geschlechterverhältnisse und Raumstrukturen
      Prof. Dr. Tanja Mölders, Fakultät für Architektur und Landschaft

    • Politische Theorie des Geschlechts
      Nele Weiher, Institut für Politikwissenschaft

    • Sportsoziologie – Sport und Geschlecht
      Prof. Dr. Sandra Günter, Institut für Sportwissenschaft

    • Gender und Nachhaltigkeit – Raumrelevante Perspektiven
      Prof. Dr. Tanja Mölders, Fakultät für Architektur und Landschaft

    • How indecent is ones dress? Debating (In)equality and gender roles in 20th century Tanzania
      Harald Barre, Historisches Seminar

    • Internationale Organisationen, Gender und Sicherheit
      Nina Wüstemann, Institut für Politikwissenschaft

    • Sprache und Gender
      Prof. Dr. Gabriele Diewald, Deutsches Seminar

    • Dealing with Diversity? Perspektiven auf einen diversitätssensiblen, diskursiv-religionswissenschaft basierten Religionsunterricht
      Ricarda Darm, Institut für Religionswissenschaft

    • Linguistic Diversity: The linguistic effects of mobility and migration
      Prof. Dr. Ulrike Altendorf, Englisches Seminar

    • Personelle Vielfalt in Organisationen – Diversity Management
      Dr. Günther Vedder, Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft
    • Eine (kritische) Einführung in Diversität und Diversity Management
      Florian Grawan, ZQS/Schlüsselkompetenzen

    • Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit im Blickpunkt internationaler Vergleichbarkeit und diversitätsbewusster Handlungsbefähigung
      Hildegard Strutz, Institut für Sonderpädagogik

    • Inklusion, Intersektionalität oder Diversität? Pädagogische Konzepte zwischen Benachteiligung und Teilhabe
      Stefanie Kurth und Dominik Schütte, Institut für Sonderpädagogik
  • Sommersemester 2019
    • Konstruktion von Geschlecht in Theorie und Politischer Praxis
      Nele Weiher, Institut für Politikwissenschaft

    • Künstlerische und Wissenschaftliche Erkenntnisverfahren – Materialität und Konzeption
      Getrud Schrader, Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft

    • Koedukation A: Mädchen und Jungen im Sportunterricht – Probleme der Koedukation
      Maria Schelisch, Institut für Sportwissenschaft

    • Sportsoziologie – Sport und Geschlecht: Geschlechtliche Vielfalt im Sport
      Nicole Wertecki, Institut für Sportwissenschaft

    • Kultursoziologie des Körpers und Sports – Körper, Geschlecht und Macht im Sport
      Nick Dreyhaupt, Institut für Sportwissenschaft

    • Health and Body in american culture
      Dr. Aneta Dybska, Englisches Seminar

    • Intersektionalität als soziale Ungleichheitsanalyse
      Dr. Oktay Aktan, Institut für Soziologie

    • Ehe, Familie und Geschlechterrollen im Islam
      Barbara Janocha, GHS (Gasthörenden- und Seniorenstudium)

    • Geschlechtergerechte Sprache im deutschsprachigen und englischsprachigen Raum
      Dr. Maria B. Lange, Deutsches Seminar

    • Geschlechtersegregation in der Bildung
      Prof. Dr. Christian Imdorf, Institut für Soziologie

    • Gewalt und Geschlecht in Lateinamerika
      Jessica Prenzyna, Historisches Seminar

    • Widersprüchliche Tendenzen?! – Die Aufhebung tradierter Geschlechterrollenbilder und die „Pinkifizierung“ der Literatur
      Dr. Inger Lison, Deutsches Seminar

    • Gender, Arbeit und ich.
      Jennifer Seifert, Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung

    • Gender Performances – Theorie und Schulpraxis
      Anna-Lena Hagen, Deutsches Seminar

    • Language and Gender
      Dr. Meike Paland, Englisches Seminar

    • Diversität und Bildung: Trainings in Diversity-Prozessen – eine kritische Analyse
      Irmhild Schrader, Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung

    • Diversity Management
      Dr. Günther Vedder, Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft

    • Diversität und Diversity Management in unterschiedlichen Arbeitsfeldern
      Dr. Isabel Sievers und Joana Rieck, ZQS/ Schlüsselkompetenzen