AngeboteAngebote für Beschäftigte
Jahresgruppe Supervision

Jahresgruppe Kollegiale Beratung und Supervision für Professorinnen

Die Jahresgruppe Supervision für Professorinnen und weibliche Führungskräfte startet erneut im Mai 2022!

In der Jahresgruppe wird in einer arbeitsbereichsübergreifenden, moderierten festen Teilnehmerinnen-Gruppe ein gender- und diverstätssensibler Blick auf berufliche Themen ermöglicht und das eigene (Führungs-)Handeln fortlaufend reflektiert. Der Blick der Moderatorin „von außen“ unterstützt eine multiperspektivische Lösungserarbeitung in der Gruppe unter methodischer Leitung.

Die Themen und Fragestellungen werden von den Teilnehmerinnen in Form von konkreten Situationen und Fragestellungen aus ihrem professoralen Arbeitsalltag eingebracht.

Im Verlauf des Jahres erweitern die Teilnehmerinnen ihr Wissen u.a. in den Bereichen „Macht im Hochschulkontext“, „Führungsstrategien in der Wissenschaft“, „Selbstpositionierung in Hierarchien und auf kollegialer Ebene“ und „Diversity Management“ und nutzen die Gelegenheit zur interdisziplinären Vernetzung.

Die Gruppe arbeitet auf der Basis einer Verschwiegenheitsvereinbarung unter der Leitung einer erfahrenen systemischen Beraterin und Coach ein Jahr lang zusammen.

Zielgruppe sind weibliche Führungskräfte: Professorinnen, Juniorprofessorinnen und andere Führungskräfte.

Termine: ab Mai 2022| Online- oder Präsenz-Treffen in der Gruppe im vierwöchentlichen Rhythmus dienstags, 17 bis 19 Uhr   

Teilnehmerinnenzahl: 7 - 10 (Junior-)Professorinnen

Das Angebot wird durchgeführt von Alexandra Busch
Alexandra Busch Hochschulconsulting | Systemische Beraterin und Coach | Bielefeld

Bei Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an Jana Pannicke.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jana Pannicke

Jana Pannicke
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 4
30167 Hannover
Gebäude
Raum
204
Jana Pannicke
Adresse
Wilhelm-Busch-Straße 4
30167 Hannover
Gebäude
Raum
204