BeratungSchutz vor sexueller Belästigung
Kampagne: Gemeinsam gegen sexuelle Belästigung

KAMPAGNE "GEMEINSAM GEGEN SEXUELLE BELÄSTIGUNG" (2017 - 2018)

Mit der Kampagne „Gemeinsam gegen sexuelle Belästigung“ zeigt die Leibniz Universität Hannover wie wichtig ihr eine gleichberechtigte und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Studierenden und Beschäftigten ist. Sexuelle Belästigung stellt eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte dar und wird nicht geduldet.

Das Hochschulbüro für ChancenVielfalt hat mit Flyern und online die Kampagne beworben. Es wurden dabei auf die Grundsätze, Leitlinien, Achtsamkeitsregeln und Beratungsstellen hingewiesen sowie Beratungen und Workshops angeboten, um Studierende und Beschäftigte zu informieren, zu sensibilisieren und um Hilfe anzubieten. 

Mit der Veröffentlichung des Videos „Gemeinsam gegen sexuelle Belästigung“ am 6. Diversity Tag am 05.06.2018 endet die Kampagne: