Über unsAktuelles & Presse
Gleichstellungsberichte

Gleichstellungsberichte der Leibniz Universität Hannover

Die regelmäßig fortgeschriebenen Berichte zum Gleichstellungsplan dokumentieren die Veränderungen, die Maßnahmen und die Erfolge in der Gleichstellungsarbeit an der Leibniz Universität Hannover. Diese Berichte setzen sich zusammen aus der Beschreibung der allgemeinen Situation der Geschlechter an der Leibniz Universität Hannover ergänzt um die Daten, Statistiken und Beiträge der Fakultäten, der Zentralen Einrichtungen und der Verwaltung. Alle vier Jahre erscheint ein neuer Bericht.

  • Gleichstellungsbericht 2020

    ChancenVielfalt leben! Bericht zum Gleichstellungsrahmenplan der Leibniz Universität Hannover 2020

    Im April 2021 hat der Senat der LUH Stellung zu den Gleichstellungsberichten der zentralen Gleichstellungsbeauftragten, der Fakultäten und den Leibniz Schools sowie den Zentralen Einrichtungen und der Verwaltung genommen. Die Berichte dokumentieren den Stand der Gleichstellung, des Familienservice und Diversity Managements. Für den nächsten Berichtszeitraum bis 2024 wurden neue Ziele und Maßnahmen beschlossen.   

    Gleichstellungsbericht 2020
    PDF, 10 MB
  • Gleichstellungsbericht 2016

    Chancengleichheit - Familienservice - Diversity Management: Bericht zum Gleichstellungsplan der Leibniz Universität Hannover 2016

    Mit dem Bericht zum Gleichstellungsplan 2016 legt die Leibniz Universität Hannover zum achten Mal eine Dokumentation der Besonderheiten und Erfolge der Gleichstellungsarbeit sowie der Ziele und Maßnahmen bis 2020 vor.  

    Gleichstellungsbericht 2016
    PDF, 6 MB

GLEICHSTELLUNGSKONZEPTE IM PROFESSORINNENPROGRAMM

Im Rahmen des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder hat sich die Leibniz Universität bereits zum dritten Mal erfolgreich beworben. Hier finden Sie die Gleichstellungskonzepte zu dem bundesweiten Förderprogramm:

  • Offensive Gender & Diversity 2020 (2014)

    Die Leibniz Universität Hannover hat sich im Jahr 2014 zum zweiten Mal erfolgreich im Professorinnenprogramm des Bundes und der Länder beworben. In dem dafür entwickelten neuen Gleichstellungskonzept "Offensive Gender & Diversity 2020" sind folgende Schwerpunkte enthalten:

    • Einrichtung eines Tenure-Track-Programms zur Erhöhung des Anteils von Professorinnen auf insgesamt 30 Prozent
    • Initiative zur Erhöhung des Anteils von Frauen in Leitungsgremien
    • Fortschreibung, Implementierung und Weiterentwicklung des 2013 eingerichteten Diversity Managements
    Gleichstellungskonzept "Offensive Gender & Diversity" 2020 (2014)
    PDF, 1 MB